Big Family Games am 22. September

BIG Family Games

Die BIG Family Games sind das Event für deine Familie. Werde mit einer Familie Teil der Games und holt euch das Spaß-Sport-Abzeichen, kämpft um Medaillen und gewinnt tolle Preise.
Alle weiteren Infos unter: https://www.bigfamilygames.de/die-games/
und https://www.bigfamilygames.de/verein/tv-hoesel-1901-e-v/

- -

Judo

Kinder stark machen
Judo ist eine Sportart, die besonders zur ganzheitlichen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen beiträgt. Die umfangreiche konditionelle und koordinative Ausbildung des gesamten Bewegungsapparates ist ein wichtiger Teil dieses Sports und wird auf Basis sportwissenschaftlicher Konzepte vermittelt. Wir trainieren gleichzeitig Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Geschicklichkeit und machen so die Kinder in einer harmonischen Einheit stark.

Judo spielend lernen
Dabei steht auch die Entwicklung mentaler Fähigkeiten im Vordergrund. Siegen durch Nachgebenmeint nicht nur das erlernte judotechnische Geschick, die Kraft des Gegners umzulenken und zum eigenen Vorteil zu nutzen, sondern auch die mentale Stärke, Konflikten aus dem Weg zu gehen. Der Kerngedanke der Kampfsportart Judo, einen Partner körperlich zu besiegen, ohne ihn zu verletzen, wirkt in hohem Maße gewaltpräventiv und vermittelt Verantwortungsgefühl und Aufmerksamkeit für den Partner.

Unser Judo-Training findet immer Montags und Freitags in der großen Halle statt. Kommt einfach vorbei :-)

Judo ist

Judo Werte

- -

- -

Deutsches Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeitund Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden (Leistungsstufe Bronze). Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Das Deutsche Sportabzeichen kann von Männern und Frauen sowohl in der Bundesrepublik Deutschland als auch im Ausland erworben werden. Voraussetzung ist das erfolgreiche Absolvieren der geforderten Leistungen.

Der TV Hösel 1901 e.V. bietet sowohl Trainingsmöglichkeiten als auch die Abnahme des Sportabzeichens an. Beides findet bei guten Wetterbedingungen alle zwei Wochen jeweils mittwochs abe dem 15. Mai 2019 statt. Trainingsstätten sind dabei der Sportplatz in Hösel oder das Stadion in Ratingen. Bei Interesse bitten wir euch daher um telefonische Terminvereinbarung unter der Rufnummer: 0163 1333322

- -

Integration durch Sport

Der Turnverein Hösel 1901 e.V. hat sich qualifiziert. Er ist nun anerkannter Stützpunktverein „Integration durch Sport“ aufgrund eines Beschlusses des Bundesministeriums des Inneren für Bau und Heimat.
Der TVH 1901 e.V. wird in diesem Zusammenhang vom Bundesministerium gefördert. Im Rahmen dieses Programms hat der Verein alle Gruppen für Flüchtlinge geöffnet, und nimmt im Jahr 2019 wieder an der BeActive Woche teil, im Rahmen derer wir Menschen mit Fluchterfahrung explizit durch mehrsprachige Flyer und Plakate einladen. Als großen Erfolg werten wir, dass einer der Ersten, der aus einem Kriegsgebiet kam und Hösel für sich als neue Heimat entdeckt hat, nun im Verein als ausgebildeter Übungsleiter arbeitet.

rechts Karl-Heinz Bruser, Vorsitzender, links Michael Weigerding, Geschäftsführer

- -

Das Qualifizierungssystem für Einsteiger

>> Der Weg zum Übungsleiter

- -

Auszeichnung

Quelle: DOSB

Der Turnverein Hösel ist der erste Verein in Deutschland, dem das Qualitätssiegel Sport Pro Gesundheit vom Deutschen Leichtathletik-Verband verliehen wurde.

Das Qualitätssiegel des organisierten Sports – SPORT PRO GESUNDHEIT
Allerorts springen einem die verschiedensten Güte-, Prüf- und Qualitätssiegel ins Auge. Doch nicht immer wird klar, nach welchen Gesichtspunkten das jeweilige Zertifikat vergeben wurde.

Das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT hingegen steht für Transparenz. Es hat klar definierte Ziele und Kriterien und schafft Orientierung im Dschungel der zahlreichen, mittlerweile auch von kommerziellen Einrichtungen angebotenen Programmen des Gesundheitssports. Es hilft Interessenten, aber auch Ärzten und Krankenkassen bei der erfolgreichen Suche nach dem passenden Gesundheitskurs und unterstützt die Turn- und Sportvereine bei der Bildung eines gesundheitsorientierten Profils.

Das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT, welches gesundheitsorientierte Sportangebote auszeichnet, wurde vom DOSB gemeinsam mit der Bundesärztekammer entwickelt. Auch die Siegel PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB des Deutschen Turner-Bundes und „Gesund und fit im Wasser“ des Deutschen Schwimm-Verbandes gehören zur Dachmarke SPORT PRO GESUNDHEIT.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass sich ein großer Prozentsatz der Gesundheitskosten durch Prävention vermeiden lässt. Zugleich ist unstrittig, dass Bewegung und Sport zentrale Bestandteile einer erfolgreichen Prävention sind. SPORT PRO GESUNDHEIT verfolgt daher kurzfristige Ziele wie die Stärkung von physischen und psychosozialen Gesundheitsressourcen sowie die Verminderung von Risikofaktoren. Im Kern zielen die Bemühungen von SPORT PRO GESUNDHEIT aber auf eine langfristige Bindung an gesundheitssportliche Aktivität sowie die Bildung einer eigenen Gesundheitskompetenz; auf eine Nachhaltigkeit also, die sich im Idealfall im lebenslangen Sporttreiben äußert.

In besonderem Maße gilt dies für Menschen, die nie oder lange nicht mehr Sport getrieben haben. Sie auf ihrem Weg vom „Nicht-Sportler“ zum „Präventionssportler“ zu begleiten, ist Anspruch und Ansporn zugleich.

Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, erfüllen sowohl die Kurse, die mit dem Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT ausgezeichnet werden, wie auch deren Übungsleiterinnen und Übungsleiter, als auch die anbietenden Vereine bestimmte Qualitätskriterien. >> Mehr Informationen